Ihnen liegt genauso viel wie uns an Tier & Natur?
Spenden Sie JETZT!


Helfen Sie uns durch eine Spende und leisten damit Ihren Beitrag zum Tier-, Arten- und Naturschutz!

Volksbank BraWo

IBAN DE30  26 99 1066 828282 0000
BIC GENODEF1WOB

Wenn Sie für ein bestimmtes Projekt spenden möchten, geben Sie dieses bitte im Verwendungszweck mit an.

Sie können auch ganz einfach via Paypal eine Spende an uns senden!
Einfach auf den „Spendenbutton“ klicken, Wunschbetrag eingeben und Tier und Natur unterstützen!

btn_donate_SM


Der Verein


Die schönsten Dinge entspringen aus der Leidenschaft für eine Sache, so auch der Verein CARNIVORA Wildtier – und Artenschutzhilfe Grasleben e.V.

In den Nachrichten liest und hört man immer wieder von der Abholzung der Regenwälder, Misshandlung von Haus-, Zoo- und Nutztieren, illegalem Handel von Wildtieren und dem Artensterben unserer Flora und Fauna.Seit dem 17. Jahrhundert  wird der Rückgang der biologischen Vielfalt maßgeblich durch menschliches Handeln verursacht und verstärkt.

Damit diesem Eingriff in unsere Natur aktiv entgegen gesteuert wird, wurde in Grasleben der Verein  CARNIVORA Wildtier- und Artenschutzhilfe Grasleben e. V. gegründet.

Es gibt eine schier endlose Anzahl an Tierarten die von der IUCN (International Union for Conservation of Nature) als „bedroht“ oder„ stark bedroht“ eingestuft werden.

Der Verein hat es sich zum Ziel gemacht vor allem die bedrohten Raubtiere, unter ihnen speziell die bedrohten und stark bedrohten Wildkatzen, zu unterstützen und zu schützen. Dieses Vereinsziel spiegelt sich somit auch in dem Vereinsnamen wieder, dessen Ursprung aus dem wissenschaftl. Namen für „Raubtier“ (Carnivora) stammt.

CARNIVORA wurde am 13.03.2016 gegründet. Sitz und Geschäftsstelle des Vereins ist in Grasleben.

Vom Finanzamt Helmstedt, erging am 21.04.16 der Bescheid nach § 60a Abs. 1 AO, dass die Satzung des Vereins die satzungsgemäßen Voraussetzungen nach den §§ 51, 59, 60 und 61 AO erfüllt. Die Körperschaft fördert den Tierschutz nach § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 14 AO und Naturschutz nach § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 8 AO.

Der Verein ist seit dem 25.05.16 in das Vereinsregister des Amtsgericht Braunschweig unter der Vereinsregisternummer 201464 eingetragen.

Die Satzung und die Beitragsordnung des Vereins finden Sie hier und als PDF im Downloadbereich.

Das treibt uns an...


null

Naturschutz

Die Flora und Fauna unserer Erde sollte auch im höchsten Maß für unsere Kinder und Kindeskinder erhalten bleiben. Da man aber nur schützt was man kennt, sehen wir uns dazu verpflichtet diese Wertschätzung unserer Natur, die Wertschätzung von Lebewesen in Form unserer Vereinsgründung aufrecht zu erhalten.
null

Geteilte Lebenseinstellung…

Wir leben mit und für die Tiere, möchten andere Menschen für die Leidenschaft  begeistern und für den Artenschutz sensibilisieren.
null

Gemeinsam zielorientiert und zweckgebunden…

Die Satzung bestätigt dies und wir sind froh, dass wir die Anerkennung als gemeinnütziger Verein erhalten haben. Somit kann der Verein Förderern, Spendern und Mitgliedern steuerlich absetzbare Zuwendungsbescheinigungen quittieren.

...das sind wir:


TOBIAS COORDES

„Als 1.Vorsitzender und Verfechter der artgemäßen Haltung von Haus-, Zoo- und Nutztieren freue ich mich sehr darüber, meinen Beitrag zum Abbau von Tierquälerei über Carnivora leisten zu können“.

ALEXANDRA DRICK

„Durch meine Mitgliedschaft im Verein, möchte ich als 2. Vorsitzende meinem Herzenswunsch nachgehen besonders die regionalen Artenschutzprojekte zu unterstützen und zu fördern. Es liegt mir viel daran, die Menschen regional und überregional über die besonders bedrohten Wildtiere und derer Schutzstatus aufzuklären. Denn nur was man kennt, kann man auch schützen!“

INA QUOST

„Als Schatzmeisterin bin ich für die Überwachung der Finanzen zuständig. Ich freue mich, Carnivora mit meinem Fachwissen unterstützen zu können. Unsere Artenvielfalt sollte im höchsten Maß für unsere Kinder und Kindeskinder erhalten bleiben.“

Aktuelle News


Aktuelle News